Gemeinsam.Füreinander.Miteinander.



Damian Marx, Ortsbürgermeister
Damian Marx, Ortsbürgermeister

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Gäste,

ich freue mich, Sie auf unserer Webseite zu begrüßen!

 

Korlingen zählt etwa 812 Einwohner und liegt zwischen Wiesen, Viehweiden, Hügeln und Weinbergen südlich des großen Waldgebietes im unteren Ruwertal. 

Im Sommer sowie im Winter ist die Korlinger Höhe sehr beliebt, mit ihren Wanderwegen und großen Wiesen zieht sie viele aktive Menschen und deren Familien an. Ob im Sommer Wandern oder  Laufen, im Herbst Drachensteigen oder im Winter Schlittenfahren, die Höhe ist der ideale Ort für eine Auszeit vom Alltag.  Auch der imposante Blick über Trier lässt viele Spaziergänger nach Korlingen kommen. Die ländliche Atmosphäre in direkter Nähe zur Stadt Trier, wird  sehr geschätzt. Die wochentags halbstündliche Busverbindung  (am Wochenende stündlich) macht Korlingen attraktiv.

 

Informieren Sie sich auf den nächsten Seiten über unseren schönen Ort und das gesellschaftliche Zusammenleben. Ich darf Sie einladen, am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen und mit Ihren Ideen unsere Heimat aktiv mitzugestalten.

 

Gemeinsam. Füreinander. Miteinander.

Ihr Ortsbürgermeister

Damian Marx 


Gemeindesprechstunde

Die Gemeindesprechstunde findet in allen geraden Kalenderwochen mittwochs von 18.00 - 18.30 Uhr im Gemeindehaus Korlingen statt. Hierbei ist die 3 G Regel geimpft-getestet-genesen zu beachten, bitte Nachweise bereithalten.

 Nächste Termine:

05.10.2022 - Herbstferien - 02.11.2022 - 16.11.2022 - 30.11.2022

 


Aktuelles


Heimat- u. Kulturverein


02.10.22 Kultur Kapelle Korlingen

Herzliche Einladung zum kultur konzert!

 

Mehr lesen...


Für mehr Informationen über die kultur kapelle korlingen und weiteren Aktionen, melden Sie sich einfach für unseren Newsletter an: tiny.cc/kapelle

 



Neuer Bücherschrank

v. li. Michael Pauli, Damian Marx, Gerd Tholl, Erich Jücker, Harry Biehl
v. li. Michael Pauli, Damian Marx, Gerd Tholl, Erich Jücker, Harry Biehl

„Treffen-Stöbern-Lesen-Austauschen-Bilden-Entspannen“

 

Liebe Kinder, liebe Bürger*innen,

in den letzten Jahren erreichten uns immer wieder Anfragen in Bezug auf einen öffentlichen Bücherschrank.... mehr lesen.