08.01.2022, Sternsingen in Zeiten der 4. Welle


Mal wieder ein tolles Spendenergebnis: 1485 €  - Vielen Dank an alle!

Liebe Freunde und Freundinnen der Aktion Dreikönigssingen,

 

in ganz Deutschland gelten Corona-Regeln. Gemeinsam haben wir kreative und sichere Lösungen gefunden, wie der Sternsinger-Segen die Menschen auch in dieser Zeit erreichen kann.  Mit Ihnen gemeinsam setzen wir auf das kontaktlose Sternsingen – und zwar verantwortungsvoll, kreativ und vielfältig.

 

In den nächsten Tagen machen sich viele kleine und große Könige "Corona konform" auf den Weg und verteilen in unserer Pfarrgemeinde an alle Haushalte "Segenspakete"!  Über 17 Familien erklärten sich bereit und werden eifrig in den kommenden Tagen die Sternsinger- Post verteilen. Falls jemand keine Sternsinger Post erhalten hat, kann sich gern welche in der Pfarrkirche St. Cosmas und Damian abholen!

 

Vielen Dank an alle Königinnen und Könige - tolle Aktion!

 Liebe Grüße das Sternsinger Team!

 

 

Sternsinger aus unserer Pfarrei St. Cosmas u. Damian sind auch in Corona-Zeiten ein Segen

 

Korlingen/Gutweiler/Sommerau.  Die Sternsinger sind auch in Corona-Zeiten ein Segen. In den kommenden Tagen sind die kleinen und großen Könige der Pfarrei (Namen eintragen) wieder im Einsatz für benachteiligte Kinder in aller Welt, natürlich unter Einhaltung der aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen. Mit dem Kreidezeichen „20*C+M+B+22“ bringen die Mädchen und Jungen in der Nachfolge der Heiligen Drei Könige den Segen „Christus segne dieses Haus“ zu den Menschen und sammeln Spenden für Gleichaltrige in Not.

„Gesund werden – gesund bleiben. Ein Kinderrecht weltweit“ lautet das Motto der 64. Aktion Dreikönigssingen. Anhand von Beispielprojekten in Ägypten, Ghana und dem Südsudan wird gezeigt, wo die Hilfe der Sternsinger ankommt und wie die Gesundheitssituation von Kindern verbessert wird. 1959 wurde die Aktion erstmals gestartet. Inzwischen ist das Dreikönigssingen die weltweit größte Solidaritätsaktion, bei der sich Kinder für Kinder in Not engagieren. Rund 1,23 Milliarden Euro sammelten die Sternsinger seit dem Aktionsstart, mehr als 76.500 Projekte für benachteiligte Kinder in Afrika, Lateinamerika, Asien, Ozeanien und Osteuropa wurden in dieser Zeit unterstützt. Die Aktion wird getragen vom Kindermissionswerk ‚Die Sternsinger‘ und vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ).

 

Gesundheit im Mittelpunkt der 64. Aktion Dreikönigssingen

 

Mit ihrem aktuellen Motto machen die Sternsinger auf die Gesundheitsversorgung von Kindern in Afrika aufmerksam. In vielen Ländern des Globalen Südens ist die Kindergesundheit aufgrund schwacher Gesundheitssysteme und fehlender sozialer Sicherung stark gefährdet. In Afrika sterben täglich Babys und Kleinkinder an Mangelernährung, Lungenentzündung, Malaria und anderen Krankheiten, die man vermeiden oder behandeln könnte. Die Folgen des Klimawandels und der Corona-Pandemie stellen zusätzlich eine erhebliche Gefahr für die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen dar. 


16.01.2021, Sternsingen in Zeiten des Lockdowns

Liebe Freunde und Freundinnen der Aktion Dreikönigssingen,

 

in ganz Deutschland gelten Corona-Regeln. Gemeinsam haben wir kreative und sichere Lösungen gefunden, wie der Sternsinger-Segen die Menschen auch in dieser Zeit erreichen kann.  Mit Ihnen gemeinsam setzen wir auf das kontaktlose Sternsingen – und zwar verantwortungsvoll, kreativ und vielfältig.

 

Am Samstag und Sonntag, 16. /17.01.2021 machten sich viele kleine und große Könige "Corona konform" auf den Weg und verteilten in unserer Pfarrgemeinde in Korlingen an alle Haushalte "Segenspakete"!  14 Familien erklärten sich bereit und verteilten eifrig die Sternsinger Post. Falls jemand keine Sternsinger Post erhalten hat, kann sich gern welche in der Pfarrkirche St. Cosmas und Damian abholen!

 

Vielen Dank an alle Königinnen und Könige - tolle Aktion!

 

Liebe Grüße das Sternsinger Team!


Sternsingeraktion 11.01.2020  -Segen bringen, Segen sein-

Die Aktion Dreikönigssingen ist die größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder weltweit. Seit Beginn im Jahr 1959 haben die Sternsinger insgesamt eine Milliarde Euro gesammelt. Die aktuelle Sternsingeraktion 2020 stellt das Thema Frieden am Beispiel des Libanon in den Mittelpunkt.

Unsere 32 Sternsinger haben in diesem Jahr das Rekordergebnis von 2670 € eingesammelt!

Vielen Dank, liebe Sternsinger - macht weiter so!